Was ist Kinderleichtathletik?


Kinderleichtathletik ist eine seit 2013 bestehende Form der Leichtathletik für Kinder unter 12 Jahren. Die Kinderleichtathletik fördert den „Teamgedanken“ und führt spielerisch an die Disziplinen der Leichtathletik heran. Jährlich findet der KiLa-Cup statt. Dieser besteht aus mehreren einzelnen Wettkämpfen, bei denen Punkte gesammelt werden. Am Ende des Jahres findet dann das KiLa-Finale statt, zu dem sich Teams aus der Südpfalz, Westpfalz und Voderpfalz qualifizieren können.

Auch wir in Kandel haben einen Wettkampf im Rahmen des Kinderleichtathletik bei den jährlich stattfindenden Bienwaldspielen.

Bei uns steht im Training der Spaß am Sport sowie der Teamgedanke im Vordergrund. Wir trainieren 2 mal pro Woche und bereiten die Kinder auf die KiLa-Wettkämpfe vor und führen somit auch an die Disziplinen der Leichtathletik heran. Besonders im Vordergrund steht auch das Grundlagentraining wie zum Beispiel die Koordinationsschulung.

 

Weitere Informationen zum Wettkampfsystem Kinderleichtathletik findet ihr hier.