Von Rockenhausen auf den Donnersberg


Rockenhausen, 2. April: Der Rockenhausener Stadtbürgermeister Seebald schickte knapp dreihundert LäuferInnen auf die beschwerliche, 13,3 km lange Strecke mit 560 Höhenmetern (bei 125 km Gefälle) vom Marktplatz auf den höchsten Berg der Pfalz, den Donnersberg. Organisator Stefan Hinze konnte sie alle wohlbehalten im Ziel auf dem Gipfel begrüßen. Darunter auch Gaby Kling vom TSV Kandel, die als 275. Zieleinläuferin nach 1:48:18 h die trailartige Strecke bewältigt hatte. Rang 4 in ihrer Altersklasse W 40 war der Lohn der Anstrengung.