Vom Leimersheimer Volkslauf


Leimersheim, 15. Juni: Leider hat der Leimersheimer Volkslauf in den letzten Jahren an Anziehungskraft verloren und daher sind die Teilnehmerzahlen stetig rückläufig.

Trotzdem hatten drei TSV`ler den Weg an den Rhein angetreten. Im Halbmarathonrennen wurde Pia Winkelblech nicht gefordert und lief nach 1:35:21 h den Sieg bei den Frauen sicher nach Hause. Im Lauf über 5 km startete Astrid Laux-Sitzenstuhl erstmals für den TSV, benötigte 24:09 min und erreichte damit den dritten Rang bei den Damen. Über 10 km war Gerhard Burg am Start. Er beendete den Lauf nach 48:07 min und platzierte sich auf Rang 3 der M 60.