Vom Donnersberg-Ultra-Trail


Imsbach, 2. Juni: Nach der letztjährigen Auftaktverstaltung gab es heuer erneut die Trailrunning-Veranstaltung „DonnersbergTrail“ mit Start- und Zielpunkt in Imsbach. Die 4 angebotenen Strecken verliefen größtenteils auf dem Pfälzer Höhenweg sowie über schmale Waldwege und Trailpfade rund um das Bergmannsdörfchen Imsbach sowie im Donnersberggebiet. TSV-Mitglied Sandra Fätsch hatte sich für die Hauptstrecke T45 mit bis zu 1830 Höhenmetern entschieden. Nach 5 Stunden, 11 Minuten und 23 Sekunden war sie im Ziel und platzierte sich als zweitbeste Frau insgesamt.

Read Offline: