Vom Crosslauf in Lauterburg


Lauterburg, 28. November: Trotz sehr widrigen Wetters richtete der Club ANA Lauterbourg auf dem Gelände rund ums Lauterburger Stadion, links und rechts der Lauter, ihren gut besuchten Crosslauf aus. Der anhaltende Regen, der von Westen heftig blasende Wind und der aufgeweichte Boden machten diesen Crosslauf zu einer echten Härteprüfung. Wieder waren Athleten des TSV 1886 Kandel vor Ort und zeigten sich in ihren gelb-schwarzen Trikots. Im Mittelstreckenrennen über 4.320 m überzeugte Pia Winkelblech nach 17:43 min als Vierte bei den Frauen. Im anschließenden Lauf der Langstrecke über 9.020 m zeigte sie ihr Stehvermögen und finishte nach 40:09 min auf Rang 2. Ebenfalls die Kurzstrecke bevorzugte Jörg Weinbrecht, der 15:17 min benötigte und damit die Altersklasse M 50 gewann.

Auch auf der Langstrecke war Michael Ohler unterwegs; er lief ein beherztes Rennen und hielt sich lang in einer Verfolgergruppe auf. Am Ende finishte er nach 34:16 min und belegte in der Seniorenwertung I den siebten Rang. Kai Morgenstern beendete den Lauf nach 36:41 min auf Rang 11 der Senioren I.