Vom Cross de Noel in Wissembourg – Zwei Siege für die TSV-Farben


Weißenburg, 27. Dezember: Der Cross de Noel, vom RAV Wissembourg im Gelände um das Gymnsium von Weißenburg ausgerichtet, zieht jährlich eine große Anhängerschar des Crosslaufes an. Es sind vorwiegend LäuferInnen aus dem Elsaß, aber auch Crosser aus dem badischen und dem pfälzischen Raum nutzen die Startgelegenheit. Der TSV 1886 Kandel war wieder mit vier Teilnehmern vor Ort und konnte zwei Sieger feiern.

Auf der Mittelstrecke, gleich 4.100 m, startete Jörg Weinbrecht. Er war nach 15:53 min im Ziel und konnte damit in der Wertung der Veteranen 2, was bei uns der M 50 entspricht, den Sieg einheimsen.

Einen weiteren Sieg für den TSV erkämpfte Pia Winkelblech, die ein beherztes Rennen auf der Langstrecke, hier waren 7.900 m zu absolvieren, zeigte und nach 35:09 min als schnellste Seniorin das Rennen beendete.

Auf der Langstrecke waren auch Patrick Voigt und Kai Morgenstern tätig. Mit ihren Zeiten von 31:12 min bezw. 33:36 min konnten sie sich in ihren Altersklassen auf Rang 9 bzw. Rang 11 noch im Vorderfeld platzieren.