Vom 31. Potzberglauf


Gimsbach, 15. November: Der älteste pfälzische Berglauf wird vom TuS Glanmünchweiler ausgerichtet. Auf einer asphaltierten Landstraße führt die Strecke von Gimsbach über Neunkirchen und Föckelberg zum Potzberg, der nach dem Donnersberg höchsten Erhebung in der Nordpfalz. Mit 8.210 m Gesamtlänge und 342m Höhenunterschied ist das ein mittelschwerer Berglauf. Mit rund 300 Teilnehmern war der Lauf gut besucht. Darunter auch Iris Stern vom TSV. Nach längerer Wettkampfpause kam die Läuferin nach 41:38,3 min am Potzbergturm an und siegte damit in ihrer Altersklasse W40