Vereinsrekord pulverisiert


Am 21.Mai 2011 wurde der Vereinsrekord über 400m Hürden bei der männlichen Jugend A aus dem Jahr 1984 geknackt. Damals lief Frank Lederer in Karlsruhe die Strecke in 59,8 Sekunden. Philipp Wagner überlief die Hürden bei den Pfalzmeisterschaften in Landau mit 55, 76 Sekunden mehr als 4 Sekunden schneller. Damit schafft er es aktuell auf Platz 3 in der deutschen Top Ten…

Einen ganz herzlichen Glückwunsch dazu!