Unter den Top 5 in Rheinland-Pfalz


…liegen seit dem vergangenen Wochenende nun auch drei Kandler Nachwuchs-Leichtathleten: Johannes Weißmann, Niclas Krummel und Simon Schwarz hatten sich bereits diese Saison mit Top-Leistungen im Mehrkampf und der Mittelstrecke für die RLP Meisterschaften am 12.9. in Haßloch qualifiziert.
Niclas Krummel startete in der M13 im Dreikampf. Dabei trat er über die 75m, den Weitsprung und im Ballwurf an. Bei guten äußeren Bedingungen konnte er in allen drei Disziplinen neue persönliche Bestleistungen aufstellen. Die 75m lief er in hervorragenden 10,65 sec., im Weitsprung erreichte er eine Weite von 4,71 Metern und der Ball flog 42,5 Meter weit. Mit insgesamt 1277 Punkten verbesserte er seine persönliche Bestleistung noch einmal um mehr als 60 Wertungspunkte und belegte am Ende des Bewerbes einen sehr guten 5. Platz.

Über die 800 Meter- Distanz traten Johannes Weißmann (M12) und Simon Schwarz (M13) an. Im ersten Lauf konnte Simon nach einer schnellen ersten Runde mit letzten Kräften nach 2:35,58 min die Ziellinie überqueren und erreichte damit den 4. Platz.
Im Lauf der M12 ging Johannes ein taktisches Rennen mit einem starken Endspurt an. Dabei konnte er sich auf den letzten 200 m auf den 2. Platz vorschieben und verpasste diesen knapp um nur eine Zehntelsekunde, nachdem ihn ein anderer Läufer von der Bahn gedrängt hatte. Somit kam er auf den 3. Platz in der M12.

Nach einem sommerlichen Tag in Haßloch konnten alle zufrieden mit ihren guten Leistungen und Platzierungen wieder nach Kandel zurückkehren. Herzlichen Glückwunsch an alle drei Athleten!