TSV Kandel beim Les Foulées des Cuirassiers in Reichshoffen


Deutliche Anzeichen, dass Frühling ist, sind nicht nur blühende Krokusse, sondern auch die zunehmenden Laufveranstaltungen. Zwei Wochen nach dem Bienwaldmarathon, bei denen der TSV 19 Lauffreunde aus der Partnerstadt Reichshoffen begrüßen durften, war am 25.März die Chance für einen Gegenbesuch. Bedingt durch Verletzungen und Krankheiten konnte leider nur 6 TSV Läufer dieser Einladung nachkommen.
Die beiden mittlerweile gut etablierten Läufe der Partnerstadt ziehen jedes Jahr mehr Läufer an. Besonders der 25KM Natur – Trail durch die Vogesen erfuhr mit 260 Läufern eine Rekordbeteiligung. Sogar der Vize-Weltmeister im Ultra -Trail nutzte diesen Lauf zu Trainingszwecken.
Die bei herrlichem Frühlingswetter auf der 10,2 km Strecke startenden TSV Läufer waren alle nicht das erste Mal am Start, und kannten somit das Terrain. Die ersten 5 Kilometer gehen leicht abschüssig über Feld. Mit Eintritt in den Wald ab Kilometer 5 beginnt ein Kilometer langer Anstieg. Bis hierhin gilt es, seine Kräfte gut einzuteilen. Mit der Kilometermarke 6 beginnt die Vorfreude auf das Ziel, an dem leckere französischer Flammkuchen geboten wird.
Besonders gut eingeteilt hatte sich seinen Lauf Eric Urbansky. Mit einer Zeit von 46:29 min war er der erste Kandler im Ziel. Etwas mehr als eine Minute später war auch schon Kai Morgenstern im Ziel, bevor der dritte Kandler Norbert Wingerter nach 50 Minuten das Ziel erreicht.
Nach den ersten drei Kandler Senioren kam der Auftritt der weiblichen Jugend im Verein. Hannah Rödel finishte in 56:20 min und belegt damit den zweiten Platz in der Alterswertung JUF. Ebenfalls auf Podium schaffte es Fée Klein mit dem dritten Platz in der gleichen Altersklasse.
Sie durften bei der Siegerehrung die Glückwünsche und Preise aus der Hand des Stadtbürgermeisters entgegen nehmen.
Mit dem vierten Platz seiner Altersklasse V3M verpasste Wolfgang Leonhart nur knapp einen Podest-Platz.

Unsere LäuferInnen im Bild

Die Ergebnisse:

Name Zeit Altersklasse Platz AK
Eric Urbansky 0:46:29 h V1M 8
Kai Morgenstern 0:47:44 h V1M 13
Norbert Wingerter 0:50:08 h V2M 12
Hannah Rödel 0:56:20 h JUF 2
Fee Klein 0:58:01 h JUF 3
Wolfgang Leonhart 01:02:26 h V3M 4

Read Offline: