TSV-Athleten siegreich in Zweibrücken


Zweibrücken, 8. November: Die Pfalz-Crossmeisterschaften 2015 fanden im Rahmen des Hügelstürmer-Cross-Laufes auf dem Gelände der Zweibrücker Rennbahn statt und wurde von den Sportkameraden des LAZ Zweibrücken ausgerichtet. Die Strecke konnte durchgehend mit Spikes belaufen werden und bestand überwiegend aus Grasboden mit einer kurzen Sandpassage und geringen Höhenunterschieden. Die Rundenlänge betrug ca. 1300 m. Daher fanden die Athleten ideale Bedingungen für einen Crosslauf vor. Vier unserer TSV-Athleten wussten das zu nutzen und konnten sich in der Seniorenwertung hervorragend platzieren.

Im Lauf der Senioren und Seniorinnen über 5.200 m erkämpften sich den Pfalzmeistertitel Ursula Wagner in der AK W 45 und Kai Morgenstern in der AK M 40. Zur Vizemeisterschaft liefen Pia Winkelblech in der AK W 40 und Jörg Weinbrecht in der AK M 50.