Start zur Winterlaufserie in Rheinzabern


Rheinzabern, 17. Dez.: Mit genau 1.232 TeilnehmerInnen im Ziel begann am letzten Sonntag die 36. Winterlaufserie des TV Rheinzabern mit dem 10 km-Lauf. Bei bestem Wetter zum Laufen konnte dieser beliebte Winterlauf wieder eine sehr gute Resonanz aufweisen. Bei den Männern siegte Clemens Bleistein von der LG Stadtwerke München, der sich mit neuem Streckenrekord von 29:53 min und fast 200 m Vorsprung gegen starke Konkurrenz durchsetzte.

Der TSV stellte wieder eine 16köpfige Teilnehmergruppe. Schnellster TSV`ler war diesmal Dennis Bachmann, der nach 35:59 min finishte und dabei seine Bestzeit knapp verfehlte. Bei den Damen verbesserte sich Sandra Sehringer um rund 3 Minuten auf nun 43:40 min. Diese Leistung verdankte sie auch ihrer „Lokomotive“ Kai Morgenstern, der im Ziel der Dame den Vortritt ließ. Vier Jugendliche bewiesen durch ihren Einsatz den Mut zur Leistung.

Weitere Fotos gibt es hier!

Die Ergebnisse waren diese:

Platz

Name

Jg

Zeit

Klasse

Rang

80 Bachmann, Dennis 1991 35:59 min mhk 41
217 Knöhr, Roland 1960 39:50 min M55 6
416 Sehringer, Sandra 1974 43:40 w40 7
418 Morgenstern, Kai 1973 44:37 m50 57
473 Gantz, Gerald 1965 45:24 m50 48
477 Wingerter, Norbert 1963 44:42 m55 25
483 Lederer, Niklas 1999 44:47 mJU20 12
505 Marten, Nikolas 1977 45:00 m40 61
546 Müller, Johannes 1986 45:46 m30 55
587 Baral, Timon 2000 46:25 mJU20 14
801 Barthlen, Gregor 1949 50:38 m65 9
826 Weibel, Heidi 1961 51:21 w55 12
881 Heilmann, Ralf 1964 52:52 m50 106
900 Rödel, Hannah 2000 53:13 wJU20 6
922 Klein, Fee 2000 53:37 wJU20 7
1010 Leonhart, Wolfgang 1958 55:48 m60 41
Read Offline: