Roland Knöhr läuft zur Pfalz-Seniorenmeisterschaft


Maximiliansau, 9. April: Auf der Hauptstrecke des 39. Rhein-Volkslauf der VLG Maximiliansau über 21,1 km wurden auch die Pfalzmeisterschaften im Halbmarathonlauf ausgerichtet. Dabei überzeugte Seniorenläufer Roland Knöhr, der nach 1:26:21 h das Ziel erreichte und damit schnellster Pfälzer Senior M 55 war. Der Gewinn des Pfalzmeistertitels war ihm damit sicher. Etwas früher war Jungsenior Patrick Voigt im Ziel. Bereits nach 1:23:47 h überquerte er den Zielstrich und platzierte sich auf Rang 3 der M 30. Gaby Kling benötigte 2:12:13 h; damit kam sie auf Rang 2 der W 40.

Die 10 km-Strecke nahm Markus Wagner unter die Füße. Nach 41:13 min im Ziel, belegte er Rang 2 der Altersklasse M 55.

Am Schülerlauf über 1.000 m beteiligten sich Mika und Mattis Urbansky. Nach 4:24 min bezw. 4:39 min im Ziel, platzierten sich die 10 und 8 Jahre alten Jungens in der Altersklasse U16 recht achtbar.