Philipp Wagner startete bei den Süddeutschen Meisterschaften…


…über 400 m Hürden. Diesmal allerdings in der Männerklasse, und zwar durchaus beachtlich: In seinem Lauf belegte er den 2. Platz, mit seiner Zeit von 55,86 sec. erzielte er den 10. Platz in der Gesamtwertung. Herzlichen Glückwunsch!

Wenn jetzt noch der Formtest über die 3.000 Meter flach absolviert ist, kann das Großziel „Start bei den Jugendmeisterschaften 2012 in Kandel“ gezielt angegangen werden. Wir wünschen viel Erfolg, viel Gesundheit und vor allem: viel Spaß bei der Umsetzung.