KiLaCup Bezirk Südpfalz in Offenbach


Am Samstag, den 7. Juni, starteten vier Teams des TSV Kandel beim Auftakt des KiLa- Cups in Offenbach.
Für die Jüngsten unseres Vereins war es der erste Wettkampf dieser Art. Sie begannen am Vormittag mit einem Dreikampf. Sie liefen zuerst dreimal 30m aus verschiedenen Startpositionen. Danach stießen sie beidarmig einen Ball und absolvierten zum Schluss den Hoch- Weitsprung.
In der Gesamtwertung erreichten sie mit ihren Ergebnissen den zweiten Platz.

Bei der U10 starteten gleich zwei Teams für Kandel. Eine jüngere und eine ältere Mannschaft. Sie durften einen Vierkampf bestreiten. Dabei liefen sie eine 30m- Hindernisstaffel und einen Teambiathlon. Auch hier gab es den Hoch- Weitsprung und Medizinballstoßen. Bei einer starken und großen Konkurrenz belegten wir den elften und den sechsten Rang.

Unser viertes Team startete bei der U 12. Sie bestritten ebenfalls einen Vierkampf mit einem 50m- Sprint, dem Additionsweitsprung, dem Medizinballstoßen und einem Stadioncross.
Hierbei platzierte unser Team sich auf Platz drei.

Trotz des warmen Wetters lieferten die Athleten super Leistungen ab.