Gut platziert beim Leininger Cross


Grünstadt, 21. Januar: Der 34. Leininger Crosslauf, von der TSG Grünstadt im weitläufigen Gelände des Rudolf-Harbig-Stadions ausgerichtet, war bei nass-kaltem Wetter eine echte Prüfung für die TeilnehmerInnen. Der leicht hügelige Rundkurs von 1091 m auf Wiesengelände und Aschenbahn mit zusätzlichen künstlichen Hindernissen stellt hohe Anforderungen an die LäuferInnen. Der TSV beteiligte sich mit zwei Athleten am Lauf über die Mittelstrecke von 6.800 m. Dennis Bachmann zeigte ansteigende Form, hielt sich in der Verfolgergruppe des Siegers Tim Könnel auf dem vierten Rang auf und konnte in der Schlussrunde sich noch um einen Platz verbessern. Er war nach 25:10,9 min im Ziel und Dritter des Gesamteinlaufes. Gaby Kling benötigte 43:41,5 min und platzierte sich auf Rang 4 der W 40.

Read Offline: