Gaby Schwan wird Deutsche Vizemeisterin


Ein weiterer besonderer Erfolg wurde den Leichtathleten des TSV 1886 Kandel innerhalb von acht Tagen beschert.

Bei den in Zittau, im deutsch-polnisch-tschechischen Dreiländereck gelegen, ausgetragenen Deutschen Senioren-Meisterschaften konnte sich das TSV-Mitglied Gaby Schwan die Vizemeisterschaft über 5.000 m in der Wertungsklasse W 60 erlaufen. Ausgerichtet wurde diese DM von der HSG Turbine Zittau als örtlicher Ausrichter mit einem sehr engagierten Helferteam. 556 Vereine mit rund 1.000 gemeldeten Athletinnen und Athleten bestritten im schön gelegenen Weinaustadion hervorragende Wettkämpfe in allen leichtathletischen Disziplinen.

Im Wettlauf der Seniorinnen W 50 und älter konnte Gaby Schwan ihr läuferisches Vermögen gut zeigen. Die Läuferin im gelben TSV-Trikot musste sich nach zwölf und einer halben Runde nur der mehrfachen Europameisterin Lidia Zentner aus Pforzheim beugen. Nach 23:57,89 min auf Platz 2 reinkommend erreichte sie somit in der Klasse W 60 die Vizemeisterschaft. Wir gratulieren!