Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften im 10 km-Lauf


Herxheim, 30. August: Für die Langstreckler des TSV 1886 Kandel waren die Bezirksmeisterschaften mit Seniorenwertung im Straßenlauf über 10 km eine sehr erfolgreiche Veranstaltung. Drei Runden á 3,3 km um das Herxheimer Schulzentrum mussten die knapp 300 StarterInnen laufen, dann waren sie im Ziel. Sieger wurde Andre Zschaubitz von der LG Rülzheim. Als schnellster Kandeler konnte Christian Flügel in der ersten Runde noch in der Spitze mithalten, doch dann musste er abreißen lassen und erreichte als Gesamtsechster nur wenige Meter vor dem zweitbesten TSV`ler, Michael Ohler, der Gesamtneunter wurde, das Ziel. Drittbeste Läuferin im Feld und damit schnellste Kandelerin war mit neuer Jahresbestleistung Pia Winkelblech. Die 12köpfige TSV-Truppe stellte einschließlich der Mannschaftswertung insgesamt je vier Bezirksmeister und Bezirksvizemeister, außerdem weitere Platzierungen unter den ersten Sechs und zahlreiche Jahresbestleistungen. Die Ergebnisse:

Name                         Zeit                 Platz

Flügel, Christian       36:13 min      3. M 30

Ohler, Michael           36:28 min      1. M 40

Dambach, Thomas  37:35 min      1. M 50

Morgenstern, Kai      37:44 min      3. M 40

Gantz, Gerald            39:51 min      3. M 40

Winkelblech, Pia      41:34 min      2. W 35

Dinies, Mario                        42:32 min      2. M 35

Wingerter, Norbert   43:19 min      5. M 50

Osigus, Heiko           49:38 min      5. M 40

Krausewitz, Jens      50:28 min      7. M 40

Kling, Gaby               53:30 min      1. W 40

Leonhart, Wolfgang  54:02 min      4. M 55

Bei den Bezirks-Mannschaftswertungen erreichten bei den Herren die Mannschaft TSV I mit Flügel, Ohler und Dambach in 1:50:16 h die Vizemeisterschaft. Die Mannschaften TSV II und TSV III platzierten sich auf den Rängen 5 und 12. Bei den Seniorenwertungen gewannen in der Klasse M 35-45 die Herren Ohler, Morgenstern und Gantz die Meisterschaft und in der Klasse M 50 und älter die Herren Dambach, Wingerter und Leonhart die Vizemeisterschaft.

Im Rahmenprogramm gab es für die Jüngsten einen 333 m-Lauf. Hier erreichte Emilio Ohler Rang 3. Im Anfängerlauf über 3,5 km kam Anna Gantz bei den Damen auf Rang 11.