Deutsche Meisterschaft für Sandra Fätsch


Ein besonderer Erfolg wurde den Leichtathleten des TSV 1886 Kandel beschert.

Bei den in Berlin ausgetragenen Deutschen Meisterschaften im 100 km Straßenlauf konnte sich das TSV-Neumitglied Sandra Fätsch den Titel einer Deutschen Seniorenmeisterin erlaufen. Ausgerichtet wurde diese DM von dem SC Tegeler Forst e.V., der einen schönen Rundkurs von 5 km Länge durch den Plätnerwald und entlang der Spree ausgesucht hatte. Dadurch konnten die Teilnehmer vom Veranstalter optimal betreut werden. Sandra, die durch Trainer Hans-Jürgen Eichberger sehr gut vorbereitet war, lief von Anfang ein gleichmäßiges Rennen. In ihrem Elan konnten die für eine so lange Ausdauerprüfung relativ hohen Temperaturen sie nur wenig ausbremsen, denn durch regelmäßige Flüssigkeitsaufnahme machte sie ihren Körper immer wieder fit. Bereits nach 9 Stunden, 11 Minuten und 28 Sekunden lief sie als drittbeste deutsche Frau über die Ziellinie. In der Wertung der SeniorenInnen war sie in der AK W 40 die schnellste und konnte sich somit gleich bei ihrem ersten 100km-Lauf über den Gewinn einer Deutschen Seniorenmeisterschaft freuen. Der TSV Kandel gratuliert ihr dazu herzlichst!