Bezirksmeisterschaft Bahn, Teil 1, in Bergzabern


Nach dem eher durchwachsenen Wetter während des Trainingslagers konnte Bad Bergzabern nun bei den Bezirksmeisterschaften für den Ausgleich sorgen. Bei schönstem Sonnenschein erkämpfte sich Barkley Taylor im Kugelstoßen der U18 den zweiten Platz mit einer Weite von 9,32m. Darauf folgte für ihn, gemeinsam mit Henrik Frey, der Weitsprung. Henrik erzielte mit 4,15m den 14. Platz und Barkley den 10. Platz mit einer Weite von 5,10m.
Als einziges Mädchen der Kandler startete Sophie Scholl. Sie erreichte beim Kugelstoßen mit 6,62m den 7. Platz in der Altersklasse U18. Im Weitsprung konnte sie sich Sprung für Sprung auf die Endweite von 4,31m steigern.
Den zweiten Teil der Bezirksmeisterschaften werden wir in Kandel am 30.06. erleben – mit hoffentlich vielen gelben Trikots…