6. Rockie-Mountain-Lauf auf den Donnersberg


Rockenhausen, 28. März: Bereits zum sechsten Mal wurde am letzten März-Samstag der Rockie-Mountain-Lauf vom Markplatz in Rockenhausen auf den Gipfel des Donnersberges ausgetragen. 13 Kilometer und etwa 560 Höhenmeter waren dabei für die Teilnehmer zu überwinden.

Bei optimalen äußeren Bedingungen ergaben sich Favoritensiege mit neuen Streckenrekorden. Bei den Männern erreichte erwartungsgemäß Jonas Lehmann vom TuS 06 Heltersberg, der vor 3 Wochen in Kandel den Halbmarathon gewann, als erster Läufer das Ziel. Er blieb mit 49:27 min zwei Sekunden unter seinem bisherigen Streckenrekord aus dem Jahr 2013.

Bei den Frauen steigerte Melanie Noll vom TSV Annweiler als Erste ihren Streckenrekord aus dem Jahr 2012 auf sehr gute 56:18 min. Der TSV Kandel war mit Pia Winkelblech vertreten, die nach 1:08:22 h am Ziel war und damit den 2. Rang der W 40 belegte.