4. Platz für Pia Winkelblech


Erfurt, 3./4. März: In Erfurt, der thüringischen Landeshauptstadt, organisierte der Deutsche Leichtathletik-Verband für seine Senioren die Deutschen Hallenmeisterschaften 2012. Der TSV 1886 Kandel war durch seine Langstrecklerin Pia Winkelblech vertreten. Allerdings versuchte sie sich auf einer Mittelstrecke, nach dem sie bei den Seniorenwettkämpfen in der Ludwigshafener Leichtathletikhalle über 800 m ein gutes Ergebnis erzielt hatte. Im Lauf der Seniorinnen W 35 konnte sie auf der Erfurter 200 m-Rundbahn zwei Runden mit der Spitze mithalten, musste dann aber abreißen lassen. In der zweiten Hälfte des Rennens wurde sie zwar langsamer, konnte aber ihr Ludwigshafener Ergebnis bestätigen. Mit 2:38,53 min belegte sie 4. Platz und konnte damit bei der Siegerehrung auf dem berühmten Treppchen Platz nehmen.